all about Stückgut

Nachhaltigkeit

Grüne Logistik

Wir setzen auf grüne Lösungen und eine klimafreundliche Logistik – auf den Transportwegen und in den Umschlagsbetrieben. Prozessoptimierungen, u. a. in den Unternehmensbereichen Umschlag, Buchhaltung, Personal und Disposition, sorgen zukünftig für effizientere Abläufe in der Systemzentrale und zusätzlich für eine effektivere Steuerung der Verkehrsströme.

Nicht reduzierbare Emissionen wollen wir gemeinsam mit unseren 120 Partnern sowie allen Kunden kompensieren.
Dazu haben wir das Projekt „KLICK FÜR DIE UMWELT“ initiiert. Es soll Kunden und Partner animieren sich bei der Auftragsvergabe für einen kompensierten klimaneutralen Transport zu entscheiden.
Dokumentiert wird dies durch Zertifikate über die kompensierten Tonnen CO2.

Wie viele Emissionen verursacht überhaupt der Transport einer Sendung im nationalen VTL-Netzwerk? Um das herauszufinden haben wir Erhebungen im Nahverkehr der Partner durchgeführt und die Hauptläufe im Netzwerk analysiert. Basierend auf dieser Analyse und den Kriterien der DIN EN 16528 wurde eine entsprechende CO2e-Sendungstabelle entwickelt. Sie ermöglicht das exakte Ablesen des CO2e-Ausstoßes pro Sendung, anhand der Parameter Entfernung (km) und Gewicht (kg).

Die Kompensation

Für die Kompensation haben wir das zertifizierte Projekt „Wiederaufforstung in Nicaragua“ ausgewählt. Auch deshalb, weil es 12 der 17 Sustainable Development Goals (SDGs) der Vereinten Nationen berücksichtigt.

Kommunales Wiederaufforsten in Nicaragua

Bei diesem von myclimate aufgesetzten Projekt arbeiten kleinbäuerliche Familien zusammen, um ungenutzte Teile ihres Landes wieder aufzuforsten. Hier erfahren Sie mehr >>

Nachhaltige Berichterstattung

Bereits 2009 haben wir den Weg einer nachhaltigen Entwicklung eingeschlagen und seitdem etliche Etappen zurückgelegt. Wo wir heute stehen und welche Fortschritte wir in den letzten Jahren in den Bereichen Ökonomie, Ökologie und Soziales erreicht haben, zeigen wir Ihnen in unserem Nachhaltigkeitsbericht.

Über aktuelle Maßnahmen informiert unser GRÜNES TAGEBUCH.